Straßentheater-Festival auf dem Alexanderplatz

Die Berliner Schnauze ist berühmt-berüchtigt, doch die Berliner können selbstverständlich auch anders: Vom 25. Juli bis zum 5. August 2012 gibt es auf dem Alexanderplatz das 5. Internationale Straßentheater Festival! An den elf Tagen präsentieren zahlreiche Künstler aus allen Teilen der Erde diese klassische Kunst der Unterhaltung und verwandeln den “Alex” in eine riesige Theaterbühne. Neben vier zentralen Bühnen und zahlreichen Straßenkünstlern auf dem gesamten Areal können sich die Besucher auf stilechte Händlerstände aus den Bereichen Gastronomie und Kunsthandwerk freuen.

Geboten wird ein buntes Programm aus Akrobatik, Jonglage, Zauberei und Theater. Kindern können bei einigen Darbietungen mitmachen. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Künstler werden allerdings gerne gesehen. Einen kleinen Vorgeschmack per Video gibt es auf der Veranstalter-Homepage.

(Foto: Mamushka/fotolia.com)